Kontakt
Telefon: 09321-3837080
E-Mail:

Was uns auszeichnet

Zertifizierte Qualität

Unsere Praxis ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Wir bieten Ihnen hochmoderne Implantologie und Zahnärztliche Chirurgie. Eine professionelle Behandlung, schonende und möglichst schmerzfreie Eingriffe sowie eine individuelle Rundumbetreuung – dies ist unsere Art, auf Patienten einzugehen.

Im Einzelnen können Sie von uns Folgendes erwarten:

Sie stehen im Mittelpunkt

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass es unseren Patienten auf eine persönliche Betreuung, eine verständliche Beratung und Aufklärung über die Behandlungsmöglichkeiten sowie die anschauliche Darstellung der medizinischen Hintergründe bzw. Lösungswege ankommt. Diese Leistungen sind für uns selbstverständlich, ebenso wie ein stets offenes Ohr für Ihre persönlichen Wünsche.

Fachkompetenz & Erfahrung

Grundvoraussetzung für Behandlungsqualität ist die Qualifikation des Arztes. Dr. Dr. Pawlak verfügt aufgrund seiner besonderen Ausbildung als MKG-Chirurg und seiner langjährigen Berufserfahrung über umfassende Kompetenz. Die stetige Fort- und Weiterbildung sorgt für ein gleichbleibend hohes medizinisches Niveau auf aktuellem Stand.

Die Qualität unserer Behandlung und aller Praxisabläufe wird zudem durch unsere Zertifizierung nach DIN ISO 9001 gewährleistet. Weiterhin hat Dr. Dr. Pawlak die Zusatzqualifikation „Hygienebeauftragter Arzt“ (HBA) erlangt.

Hochwertige Technik

Moderne Medizin wird bei uns durch die Vorteile moderner Verfahren und hochwertiger Technik in allen Behandlungsbereichen ergänzt.

Ein Beispiel: Zahnimplantate können durch 3D-Planung und navigierte Implantation auf Basis moderner Computertomographie oftmals sicherer, schonender, und ästhetisch anspruchsvoller eingefügt werden.

Systematisches Behandlungskonzept

Eine qualitativ hochwertige und individuelle Behandlung setzt ein systematisches, genau auf Sie zugeschnittenes Vorgehen voraus. Unser Konzept am Beispiel einer Implantatbehandlung:

  • 1. Bei Ihrem ersten Termin möchten wir Sie und Ihre Wünsche kennenlernen. Bei Bedarf führen wir eine ergänzende Diagnostik durch.
  • 2. Auf Basis Ihrer Vorstellungen beraten wir Sie umfassend zum gewünschten Ziel und klären wichtige Voraussetzungen wie einen ausreichend dimensionierten Kieferknochen.
  • 3. Als Besonderheit veranschaulichen wir Ihnen die Planung am Bildschirm. Wir demonstrieren Ihnen also schon vorher, wo Implantate gesetzt werden und geben Ihnen einen Ausblick auf das mögliche Ergebnis.
  • 4. Wir erstellen mit Ihrem Hauszahnarzt und Zahntechniker ein umfassendes Implantat-Behandlungskonzept, das Sie nochmals mit Ihrem Hauszahnarzt besprechen und evtl. Fragen klären können. Er erhält dazu das Konzept parallel von uns zugesendet.
  • 5. Sie erhalten Ihren Heil- und Kostenplan.
  • 6. Sind all Ihre Fragen geklärt, erfolgt die eigentliche Behandlung zur Umsetzung des Konzeptes.
  • 7. Im Anschluss daran sind wir mit einer sorgfältigen Nachbetreuung für Sie da und informieren Ihren Hauszahnarzt mit unserem Abschlussbericht.

Eine intensive Beratung zum Ablauf, zum möglichen Behandlungsergebnis, aber auch zu eventuellen Risiken findet im Übrigen nicht nur bei Implantaten, sondern bei jedem chirurgischen Eingriff statt.

Kooperationspartner der Klinik für MKG-Chirurgie in Würzburg

Unsere Praxis wurde von der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Würzburg zu ihrem offiziellen Kooperationspartner ernannt.

Die Klinik stellt dazu fest: „Durch die gemeinsame Behandlung und Betreuung unserer Patienten stellen wir sicher, dass diese stets nach dem aktuellen Stand der Medizin und Wissenschaft behandelt werden und damit deren bestmögliche Versorgung sichergestellt ist.“

Wir freuen uns über diese Würdigung unseres Engagements und unserer Fachkompetenz.

Unsere offizielle Kooperationspartner-Urkunde

Teamwork zu Ihrem Vorteil: Bei chirurgischen Eingriffen wie Implantationen arbeiten wir Hand in Hand mit Ihrem Hauszahnarzt und gern mit dem Dentaltechniker zusammen. Der enge, kontinuierliche Austausch und die Abstimmung aller Einzelschritte innerhalb dieses Teams tragen zu guten Behandlungsergebnissen und der individuellen Berücksichtigung Ihrer Wünsche bei.

Sie haben Fragen zu einer Behandlung? Bei einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen gerne weitere, individuell auf Sie abgestimmte Informationen.

 

In unserem Download „Vermeidung von Wartezeiten“ erfahren Sie mehr über Behandlungstermine, Wartezeiten und die Praxisorganisation.

MKG-Chirurgen erwerben ihre besondere Qualifikation durch ein Doppelstudium. Sie studieren sowohl Humanmedizin als auch Zahnmedizin. Darauf folgt noch eine mindestens vierjährige Ausbildung zum Facharzt in einer Fachklinik.